Klaus 28.Feb.2012

Nach einigen Jahren Abstinenz möchte Panasonic wieder zurück in den Smartphone Markt und hat nun auf dem Mobile World Congress 2012 in Barcelona das Eluga und das Eluga Power vorgestellt.

Eluga

Panasonic Eluga (Bild: Panasonic.de)

Panasonic Eluga (Bild: Panasonic.de)

Das Design des Eluga überzeugt durch schlichte Eleganz und ist durch seinen schmalen Rahmen gut geeignet mit einer Hand bedienbar zu sein. Das Display hat eine Größe von 4.3 Zoll mit einer Auflösung von 960×540 Bildpunkten. Angetrieben wird das Eluga von einem 1 Ghz Dual Core Prozessor mit 1 Gb Ram. Dazu kommt ein 8Gb großer Speicher. Die auf der Rückseite angebrachte Kamera hat eine Auflösung von 8 Megapixel.
Eine Besonderheit des Eluga ist die IP57 Schutzzertifizierung. Dies bedeutet, dass es geschützt ist gegen Wasser (bis 1m Tiefe) und Staub.
Als eines der wenigen neuen Smartphones kommt das Eluga auch mit einem NFC Chip auf den Markt.
Mit eine Gewicht von nur 103g ist das Panasonic in Bezug auf seine Displaygröße ein echtes Fliegengewicht. Auch bei den Maßen mit 123x62x7.8mm, zählt das Eluga zu einem sehr kompakten Smartphone.
Der 1150 mAh Akku ist wohl etwas dürftig um einen Smartphone Tag durchzuhalten.

Eluga Power

Panasonic Eluga Power (Bild: www.gsmarena.com)

Panasonic Eluga Power (Bild: www.gsmarena.com)

DAs Eluga Power ist sozusagen der große Bruder des Eluga. Auch das Eluga Power verfügt über eine IP57 Zertifizierung (wasserdicht, staubgeschützt).
Das Eluga Power hat einen 5 Zoll Bildschirm mit einer HD Auflösung von 1280×720 Bildpunkten. Im Inneren arbeitet ein Dual Core Prozessor mit 1.5 Ghz und 1 Gb Ram. Der interne Speicher beträgt 8 Gb, welche mittels MicroSD Karte erweitert werden kann.
Auch wie im Eluga hat das Power eine 8 Megapixel Kamera mit Autofokus und Bildstabilisator.
Wlan, Bluetooth 3.0 und GPS Empfänger sind selbstverständlich ebenso verbaut. Auch einen NFC Chip für Nahfeldkommunikation bietet das Eluga Power.
Das Gewicht beträgt 133 Gramm und die Größe 136x70x9.6 mm. Der fix verbaute Akku hat eine Kapazität von 1800 mAh.

Im Gegensatz zum Eluga (Android 2.3) soll das Eluga Power bei Marteintritt mit Android 4.0 ausgestattet sein.

Zu Verfügbarkeit und Preis ist leider bisher noch nichts bekannt.

Kategorien: weitere

keine Meinungen mehr möglich

Neu

Android Forum


Handyvergleich Tarifvergleich
RSS Feed

2012
Samsung Galaxy S3 LG Optimus L7 LG Optimus L3 HTC One V HTC One X HTC One S Sony Xperia S HTC Velocity 4G LG P940 Prada phone 3.0
2011
Samsung Galaxy XCover S5690 Motorola Razr Samsung Galaxy Note Sony Ericsson Live Samsung Galaxy Y Samsung Galaxy R Sony Ericsson Xperia Active Sony Ericsson Xperia Arc S Google/Samsung Galaxy Nexus Sony Ericsson Xperia Ray HTC Rhyme HTC Explorer HTC Sensation XE HTC Sensation XL Huawei Sonic Samsung Galaxy S Plus Huawei Ideos X1 U8180(Stockholm) ZTE Skate (Monte Carlo) HTC Evo 3D Samsung Galaxy S2 HTC Desire S HTC Wildfire S Sony Ericsson Xperia Pro HTC Sensation HTC ChaCha HTC Salsa LG Optimus 3D P920 LG Optimus Speed P990 LG Optimus Black P970 Sony Ericsson Xperia Neo Sony Ericsson Xperia Arc Sony Ericsson Xperia Play Samsung Galaxy Gio S5660 Google (Samsung) Nexus S Samsung Galaxy Ace S5830 Samsung Galaxy Fit S5670 Samsung Galaxy Mini S5570 LG Optimus Me P350
Ältere Smartphonemodelle