Klaus 15.Jan.2012

Nun hat es das Galaxy Nexus auch zu Drei und T-Mobile geschafft. Seit 13. Jänner 2012 ist das Galaxy Nexus bei den beiden Mobilfunkanbietern gelistet.

0 Euro im Superphone XXL Tarif

Im kleinsten Tarif Superphone L (20 €, 1000min, 1000 SMS, unbegrenzt Daten Drosselung nach 2 Gb) bekommt man das Google Smartphone um 299 Euro.
Wer sich für den Tarif Superphone XL entscheidet (30 €, 2000min, 2000 1000 SMS, unbegrenzt Daten Drosselung nach 4 Gb) bezahlt 99 Euro für das Mobiltelefon.
Erst im Tarif Superphone XXL, mit je 3000 Freiminuten und SMS 3000 Freiminuten und 1000 SMS und unbegrenzt Internet (Drosselung nach 6 Gb Daten), um 40 Euro monatlich bekommt man das Galaxy Nexus um 0 Euro geschenkt.

149 Euro T-Mobile

Bei T-Mobile gibt es das Galaxy Nexus ab 149 Euro (mit Zusatzpaket ab 0 Eur).
Im Tarif Allinclusive International (45 €, 2000min +300 EU, 1000 SMS, 3Gb Daten danach Limit 128 kbit/s) muss man 149 Euro für das Handy bezahlen.
249 Euro werden fällig wenn man mit dem Tarif All Inclusive XL sein auslangen findet. (29,90 €, 2000/1000/3Gb danach Limit).
Im günstigsten Tarif von T-Mobile (All inclusive Christmas, 15,90€ (1000/1000/3Gb danach Limit) werden 399 Euro fällig.

Überblick Drei / A1 / T-Mobile

Der günstigste Tarif im Moment ist wohl T-Mobile’s All Inclusive Christmas. Über 2 Jahre werden hier 848 Euro fällig. 20 Euro teurer kostet das Nexus Mobiltelefon bei Drei im Superphone L Tarif. Bei A1 kostet das neue Smartphone 1063 Euro, also über 200 Euro mehr. Ein frei gekauftes Nexus im Yesss Tarif kommt auf rund 760 Euro.

Ein Überblick findet sich wie immer im Tarifvergleich.

Im Zuge der Vertragsverlängerung hab ich mein neues Nexus bei Drei mir schon am Freitag geholt. 🙂
Einen Review gibts demnächst!

Galaxy Nexus aus Vertragsverlängerung

Galaxy Nexus aus Vertragsverlängerung

Kategorien: Drei, Feature, Samsung, T-Mobile

keine Meinungen mehr möglich

Neu

Android Forum


Handyvergleich Tarifvergleich
RSS Feed

2012
Samsung Galaxy S3 LG Optimus L7 LG Optimus L3 HTC One V HTC One X HTC One S Sony Xperia S HTC Velocity 4G LG P940 Prada phone 3.0
2011
Samsung Galaxy XCover S5690 Motorola Razr Samsung Galaxy Note Sony Ericsson Live Samsung Galaxy Y Samsung Galaxy R Sony Ericsson Xperia Active Sony Ericsson Xperia Arc S Google/Samsung Galaxy Nexus Sony Ericsson Xperia Ray HTC Rhyme HTC Explorer HTC Sensation XE HTC Sensation XL Huawei Sonic Samsung Galaxy S Plus Huawei Ideos X1 U8180(Stockholm) ZTE Skate (Monte Carlo) HTC Evo 3D Samsung Galaxy S2 HTC Desire S HTC Wildfire S Sony Ericsson Xperia Pro HTC Sensation HTC ChaCha HTC Salsa LG Optimus 3D P920 LG Optimus Speed P990 LG Optimus Black P970 Sony Ericsson Xperia Neo Sony Ericsson Xperia Arc Sony Ericsson Xperia Play Samsung Galaxy Gio S5660 Google (Samsung) Nexus S Samsung Galaxy Ace S5830 Samsung Galaxy Fit S5670 Samsung Galaxy Mini S5570 LG Optimus Me P350
Ältere Smartphonemodelle